Willst Du um die Mysterien des Lebens und des Todes wissen? Dann lerne die Macht Deines Geistes kennen. Öffne Deine Augen für das Innere. Der Schlüssel liegt in Dir.

                                                                                                       Buddhistische Weissheit

Die Kurzfassung – was ist IKR©:

  • eine Rückführungstechnik, die mit vollem Bewusstsein erlebt wird
  • Elemente von C. G. Jungs „Aktive Imagination“, Morenos „Psychodrama“, und Reichs „Holistischer Körperarbeit“ – entwickelt aus den „Deep Memory Process©“ von Roger Woolger
  • geeignet für die Traumaverarbeitung, um ungelöste Impulse zu verarbeiten / loszulassen 
  • geeignet für die Identifizierung und Änderung alter, ungesunder Lebensmuster
  • bringt Körper, Geist und Seele in Einklang

Eine Sitzung dauert normalerweise etwa zwei Stunden und kostet 95€ / Stunde.

________________________________________________________________________

Diese revolutionäre und einzigartige Art von Rückführungstherapie (auch als Reinakarnationstherapie bekannt) hat ihre Wurzeln in der Methode „Deep Memory Process©“. Sie wurde von Roger Woolger, ein renommierter Jungian-Analyst aus England, entwickelt. Für weitere Information über „Deep Memory Process©“ besuchen Sie diese Website unter www.deepmemoryprocess.com/index.html.

Mit der Integrative Körperorientierte Regressionstherapie (IKR)©sowie dem „Deep Memory Process© wird eine kreative Verbindung zwischen den Elementen von C. G. Jungs „Aktive Imagination“, Reichs „Körperarbeit“, Morenos „Psychodrama“, der „Transpersonalen Psychologie“ und aus schamanistischen Gebräuchen geschaffen. Sie werden sozusagen „vermischt“. Zusätzlich setze ich auch Elemente „Holistischer Massagetechniken“ und – in der „Heilungsphase“ – auch Jikiden Reiki ein, je nach Bedarf.

Was geschieht genau?
Durch die oben genannten Verbindungen werden die Gefühlsebenen mit den Wahrnehmungen des Körpers vereint. IKR© transformiert Körper, Geist, Emotionen und Seele gleichermaßen. Sie ermöglicht, Abspaltungen, alte Verletzungen und belastende traumatische Erlebnisse wieder ins Bewusstsein zu holen und diese dann zu transformieren.

Resonanz ist wichtiger als der Glaube
Das Aufdecken von unterdrückten, belastenden Erfahrungen in diesem Leben ist möglich, wenn uns die Verwebungen unserer Seele in vergangenen Leben bewusst wird. Durch das Bewusstwerden dieser Verwebungen können hinderliche Verhaltensmuster aufgedeckt, wahrgenommen und unsere Lebensqualität und Entwicklung als Mensch bereichert werden. Hier ist es nicht wichtig, dass man an ein früheres Leben glaubt – es ist nur der Weg zu Ihrem Unterbewusstsein. Sie können selbst entscheiden ob das, was Sie erfahren haben, echt war oder nicht. Was hier viel wichtiger ist, ist die Resonanz von dem was erlebt wird zu Ihrem aktuellen Leben.

Sich durch IKR© selbst besser verstehen lernen
Diese Erfahrung kann es Ihnen ermöglichen, dass Sie sich selbst besser verstehen können. Und sie können sich Fragen besser beantworten, wie zum Beispiel „Wo kommt bloß meine Angst her?“ Mit den gewonnen Erkenntnissen können Sie Ihrer Angst auf einer bewussteren Ebene begegnen. Und in folge einen eigenverantwortlichen und vor allem heilsamen Verarbeitungsprozess gegen diesen Angstkomplex beginnen.

In Bezug auf Schmerzen können wir den Hintergrund und die weiteren Umstände des Schmerzes mit dieser Methode entdecken. Alle physischen Probleme haben eine psychologische Komponente. Wenn wir diese Verbindung verstehen, können wir die Heilung anstoßen. Viele versteckte Glaubenssätze machen sich durch den Körper bemerkbar. Deshalb habe ich meine Körpermethode durch holistische Massagetechniken und Jikiden Reiki erweitert.

Wie läuft eine IKR©-Sitzung ab?
Sie fragen sich nun vielleicht: „Wie sieht so eine Sitzung aus? Was soll ich erwarten?“ Mir ist klar, dass es nicht leicht ist, sich etwas vorzustellen, was man noch nie gemacht oder erfahren hat. Ich kann es Ihnen ungefähr so erklären: Es ist etwa vergleichbar mit einer hypnotischen Regression (von lateinisch regredi „umkehren, zurückgehen“). Der Unterschied aber ist: Sie sind bei vollem Bewusstsein. Sie erleben die Sitzung in meiner Heilpraxis in München dabei auf einer physischen, psychischen, emotionalen und spirituellen Ebene. Dabei sind Sie in einem Zustand ähnlich einer leichten Trance.

Ein Beispiel für den Ablauf einer Sitzung
Der Therapeut hält ein sogenanntes Explorationsgespräch (Gespräch, um Dinge zu erkunden) mit Ihnen, dem Klient. Innerhalb dieses Gespräches spiegelt der Therapeut die Trigger-Sätze, Bilder, Emotionen, die ihm behilflich sein können, um eine Katharsis (psychische Reinigung durch Ausleben innerer Konflikte und verdrängter Emotionen, speziell von Aggressionen) zu erzeugen. Dann legt sich der Klient hin. Dabei stellt er sich schon ein Bild vor oder wiederholt sämtliche Phrasen, die er selbst erwähnt hatte, die in ihm etwas Bestimmtes auslösen. 

Entstehung neuer Lebenskraft und Selbstheilung
Der Klient wird dann gebeten, in dieses Bild oder Gefühl hineinzugehen, das entweder in diesem oder einem früheren Leben stattgefunden hat. Dann wird der Klient immer weiter durch diese Geschichte vom Therapeut begleitet. Das Leben/die Geschichte wird durch Psychodrama echt erlebt. Das hilft, das Trauma an die Oberfläche des Bewusstseins zu bringen und Körper, Geist und die Seele dadurch zu befreien. Am Ende der Sitzung erkennt der gesamte Mensch (sein Körper, der Geist und die Seele), dass das Trauma aufgelöst ist und zur Vergangenheit gehört. Es ermöglicht zum Beispiel, dass sich der Klient dabei in traumatischen Erlebnissen selbst zu helfen weiß und sich damit neue Lebenskraft holt. Am Ende ermöglicht diese Erfahrung die Kenntnisse zur Selbstheilung.

Diese Art von Therapie, Integrative Körperorientierte Regressionstherapie©,ist sehr tiefgreifend und fordert sehr viel Verbindung zum Körper. Es kann sein, dass zuerst einiges an Körperarbeit erforderlich ist, bevor wir eine IKR© Therapiesitzung zusammen erleben können. Jeder, der sich für IKR© interessiert, sollte erst ein Explorationsgespräch mit mir durchführen, um zu sehen ob er/sie für so eine Therapie bereit ist oder erst noch mehr Körperarbeit benötigt.

Eine Sitzung dauert normalerweise etwa zwei Stunden und kostet 95€ / Stunde. Die erste „Kennenlernen“-Sitzung ist kostenlos! Füllen Sie das Kontaktformular aus oder rufen Sie mich unter der Nummer 0049 (0)151/17318630 an, um einen Termin zu vereinbaren.

IKR foto3